Willi&me – Die selbstreinigende Fellbürste für Hund und Katze

Sammy ist eine ganz liebe Hündin, die sich eigentlich alles gefallen lässt. Nur gegen das Kämmen hat sie etwas. Sie lässt es dann zwar manchmal über sich ergehen, sieht dabei aber mega unglücklich aus.

Nun hat sie kurzes Fell, dass auch nicht unbedingt ständig gebürstet werden muss, daher lasse ich sie meistens auch in Ruhe.

Das Problem ist nur, dass sie natürlich alle Haare in der Wohnung verteilt. Und da ist es auch egal, ob ich gerade erst gesaugt habe oder die Decken auf der Couch frisch gewaschen sind.

Nun habe ich es aber nochmal gewagt und mir eine neue Bürste bestellt.

Will&me – Die selbstreinigende Fellbürste

Über Amazon mit Prime ist sie schon am nächsten Tag bei euch. Und damit ihr auch gleich loslegen könnt, kommt sie in einer frustfreien Blisterpackung :-)

willi&me Hundebürste

Ich habe mich gleich auf den friedlich auf der Couch liegenden Hund gemacht und darauf gewartet, dass sie gleich das Weite sucht.

Aber nun schaut mal genau hin:

Hundebürste

Sammy genießt es! Ja sie bleibt friedlich liegen und macht dabei sogar entspannt die Augen zu. Und dies war kein Einzelfall. Ab sofort lässt sie sich ohne zu murren bürsten und massieren.

Hundebürste

Nach der entspannten Massage findet man die ganzen Haare nicht mehr auf der Couch oder dem Boden, sondern in der Bürste.

Und warum heißt die Bürste nun selbstreinigend?

Na ja, von alleine läuft sie nun nicht zum Mülleimer und reinigt sich. Aber man muss nur den Knopf auf der Rückseite, bzw. der Oberseite drücken, und schon fahren die Metallborsten in die Bürste und die Haare bleiben einfach oben hängen.

Diese einfach mit der Hand abstreifen und dann halt selber zum Müll bringen. Mal ehrlich, einfach ist das schon. Sonst muss man die Haare irgendwie von den Borsten zupfen, da ist das hier schon viel angenehmer.

Ebenso angenehm ist das Bürsten selbst, denn sie hat eine ergonomische Form. An den Seiten ist sie gummiert, so dass man nicht abrutscht. Eine Öse zum Aufhängen hat auch noch Platz gefunden.

Weitere Infos bekommt ihr auf der Will&me Webseite oder auch auf der Facebookseite.

Kaufen könnt ihr die Hunde- (oder auch Katzen)bürste wie gesagt über Amazon für zur Zeit nur 15,99 €.

Da Sammy und mir die Bürste so gut gefällt, haben wir noch eine für euch besorgt. Diese könnt ihr auf meiner Facebookseite gewinnen. Ich drücke euch alle Daumen <3

 

 

2 Comments. Leave new

Dankeschön für Deinen Erfahrungsbericht, liebe Sanne. Jetzt weiß ich endlich, was ich meiner Schwester (bzw. ihrem Hundi) zum Geburtstag schenke. Das mit der Massage hört sich super an.

Liebe Grüße,
Lisa

Antworten
Katrin Herrmann
19. April 2018 22:01

Die Bürste sieht ja echt toll aus. Dein Hund liegt ganz entspannt da, scheint ihn zu gefallen. Das wäre auch was für meinen, mit meiner jetzigen bekomme ich nie alles raus..
Schönen Abend wünsche ich dir
LG Katrin

Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.