Moderne Geldanlagen im Überblick

0
(0)

Moderne Geldanlagen im Überblick – so lassen sich die Ersparnisse sinnvoll investieren!

Mit einem Eigenheim haben viele Verbraucher eine wichtige finanzielle Rücklage in der Hinterhand. Doch bedarf es auch an gelegentlichen Investitionen in das Eigenheim, um nicht nur den Wert seiner Immobilie zu erhalten, sondern auch für ein gemütliches Wohnen zu sorgen. Das Investieren seiner Ersparnisse in das eigene Zuhause und den Garten, ist dabei genauso sinnvoll wie eine Geldanlage auf dem alternativen Anlagemarkt geworden.

Denn die Aussichten auf lohnenswerte Renditen durch klassische Finanzprodukte wie Sparbücher und Tagesgeldkonten tendieren durch weiter anhaltende Niedrigzinspolitik Richtung Null. Wer seine Ersparnisse heutzutage gewinnbringend investieren möchte, muss sich immer öfter neuen Möglichkeiten öffnen. Alternative Geldanlagen sind derzeit gefragter denn je und ermöglichen es Verbrauchern ihr Kapital sinnvoll anzulegen. Dabei kann sich nicht ein Investment in die eigenen vier Wänden auszahlen. Wir haben Ihnen im Folgenden einen Ratgeber entworfen, der Sie mit einer Reihe von nützlichen Tipps und Tricks bei der Suche nach einer gewinnbringenden Geldanlage unterstützt.

Investieren in digitale Kunst

Der Handel mit Kryptowährungen ist für Privatanleger schon lange kein Geheimtipp mehr, so dass immer mehr Sparer auf dem Digitalmarkt investieren haben. Dabei gehören sogenannte NFTs mittlerweile zu angesagten Anlageobjekten im Internet. Ein Blick auf die besten NFT Projekte 2022 wie Meka Verso oder Loades Lions zeigt das hohe Renditepotenzial. Der Kauf von NFT Projekten, die als nicht kopierbare Sammelkarten im Internet gehandelt werden, verläuft über eine Wallet. Das Sammlerobjekt dient damit als Nachweis für ein Investment mit Kryptowährungen. Umso früher neue und attraktive NFT Projekte von Anlegern entdeckt werden, desto höher fällt in der Regel auch die Gewinnspanne aus. Eine Anlage in NFTs kann sich demnach durchaus lohnen, wenn man sich für angesagte Projekte entscheidet.

Die eigenen vier Wände aufwerten

Mit einem Eigenheim haben sich viele Menschen auch den Traum vom eigenen Garten erfüllt. Doch haben nur die wenigsten Hausbesitzer tatsächlich eine traumhafte Grün Oase im Freien gestaltet. Hier herrscht großer Nachholbedarf, um bei einem späteren Hausverkauf von einem möglichst hohen Immobilienwert zu profitieren. Ebenso gelingt es neuen Glanz in die eigenen vier Wände zu zaubern und damit nicht nur den Wohlfühlfaktor der Hausbewohner zu steigern, sondern auch den Immobilienwert. Durch Anbauten wie eine Garage, eine Außensauna oder die Renovierung des alten Badezimmers gelingt es den Immobilienwert oftmals deutlich zu steigern. Zudem empfiehlt es sich alle Jahre das Haus durch kleinere Sanierungen in Schuss zu halten, um bei einem Hausverkauf im Alter den größtmöglichen Gewinn zu erzielen.

Sammlerobjekte und rare Sachwerte

Der alternative Anlagemarkt bietet auch die Möglichkeit seine Ersparnisse in Sammlerobjekte und andere Sachwerte zu investieren. Ein Investment in Sammlerobjekte und Sachwerte kann sich dabei durchaus lohnen. Denn die Nachfrage für alternative Geldanlagen ist in den vergangenen Jahren deutlich gestiegen. So interessieren sich immer mehr Privatanleger für Kunstgegenstände oder rare Objekte wie Oldtimer, Luxusuhren, Designerhandtaschen oder exklusive Sneaker. Die Möglichkeiten auf dem alternativen Anlagemarkt für Sammlerobjekte lässt keine Wünsche offen, so dass sich die eigene Fachexpertise gewinnbringend einsetzen lässt. Anleger haben hier sowohl die Möglichkeit kleinere Investments von wenigen Hundert Euro bis großen Investitionen von mehreren Tausend Euro zu finden. Je nach Nachfrage gelingt es dabei sogar kurzfristig traumhafte Renditen zu erzielen.

 

Wie hat dir dieser Beitrag gefallen?

Zum Bewerten einfach Herzen anklicken!

Average rating 0 / 5. Vote count: 0

Freue mich auf die erste Bewertung <3

Gefällt dir der Beitrag?

Folge mir auch auf FB und Instagram <3

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.