Damit lassen sich Blazer kombinieren

0
(0)

Blazer zählen nach wie vor zu den beliebtesten Kleidungsstücken. Wenig verwunderlich, bieten euch die modernen Jacken doch unzählige Kombinationsmöglichkeiten. Zudem sind sie bequem und auch noch erschwinglich. Die Möglichkeiten für ein schönes Outfit mit Blazer erscheinen manchmal unendlich, so schwer ist es aber eigentlich nicht. Hier erfahrt ihr, wie ihr das perfekte Outfit für euren Blazer findet.

Schöne Blazer

Blazer liegen seit Jahren im Trend. Die sportliche Jacke stammt von Uniformen aus dem viktorianischen Zeitalter ab und wurde ursprünglich vor allem von Marinesoldaten getragen. Heutzutage trägt man den Blazer natürlich zivil. Das tolle ist: Ihr könnt das zeitlose Stück mit Jeans, Anzughosen, Röcken und sogar mit Leggins kombinieren. Bei Alba Moda findet ihr eine große Auswahl an Blazern aus vielen Materialien und Farben, die sich super als Ausgangspunkt für euer Outfit eignen. Die Marke bietet euch Blazer in den in den unterschiedlichsten Farben und Schnitten. Ihr findet hier nicht nur tolle Blazer im Streifenmuster oder aus hochwertiger Jerseyware, sondern auch luftige Sommerjacken in bunten Gelb- oder Rottönen, mit denen sich das perfekte Sommeroutfit gestalten lässt. Mir persönlich gefallen zum Beispiel die Casual Blazer mit Kragen, die sich toll mit einem Rock in Szene setzen lassen. Das Gute an Blazern ist, dass man mit ihnen so gut wie nie falschliegt. Je nach Outfit schmiegt sich die Jacke sanft an den Oberkörper an und sorgt für einen echten Blickfang.

Blazer mit Rock oder Kleid

Der Klassiker schlechthin, nicht nur für den Büroalltag. Euren Blazer könnt ihr prinzipiell mit den unterschiedlichsten Outfits zusammenstellen. Gut macht sich zum Beispiel ein Blazer mit einem schicken Streifenrock. Röcke in Beige oder Brauntönen lassen sich gut mit einem hellen Blazer zusammenstellen. Alternativ kann man natürlich ein Kleid mit Blazer tragen. Der Blickfang ist dann eher das Kleid, welches durch den Blazer abgerundet wird. Trendfarben für das kommende Jahr sind übrigens die Klassiker Gelb und Rot, die mit einem Blazer gut hervorgehoben werden.

Blazer mit Leggins

Immer beliebter wird der legere Look in Leggins. Die zeitlose, bequeme Hose ist nicht nur etwas für Freizeitoutfits. Schick mit Absatzschuhen in Schale geworfen passt ein Blazer wie die Faust aufs Auge zu einem schönen Party-Outfit. Dazu könnt ihr euren Blazer mit einem schicken Paar Sneaker kombinieren. Immer gut passen helle Farben, die einen schönen Kontrast zu einem blauen oder schwarzen Blazer bilden. Alternativ kann man auf farbliche Einheitlichkeit setzen.

Blazer mit Jeans

Bild von Ahmed Butt auf Pixabay

Last but not least noch der Klassiker. Ursprünglich wurde der Blazer vor allem im beruflichen Kontext getragen. Jeder kennt die Bilder von Businessfrauen in grauem Rock und Blazer, die mit der Tasche ins Büro geht. Mehr und mehr ist die leichte Jacke dann aber in den privaten Bereich vorgedrungen. Neben legeren Röcken zählt zu den beliebtesten Styles nach wie vor der Blazer mit Jeans. Mit dem richtigen Oberteil lässt sich die sportliche Jacke schön mit einer hochwertigen Hose tragen. Für helle Jeans empfiehlt sich ein etwas dunklerer Blazer in Blau oder Schwarz, der für einen guten Farbübergang sorgt. Die klassische Bluejeans passt auch gut zu einer schönen Jacke in Erdtönen.

 

Wie hat dir dieser Beitrag gefallen?

Zum Bewerten einfach Herzen anklicken!

Average rating 0 / 5. Vote count: 0

Freue mich auf die erste Bewertung <3

Gefällt dir der Beitrag?

Folge mir auch auf FB und Instagram <3

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.