Personalisierter Holz USB-Stick von Thalbach

Wenn man als Blogger unterwegs ist, sollte natürlich auch die Office Ausstattung ein Statement setzen. Auch wenn es unscheinbar erscheint, aber so macht ein vernünftiges Equipment auch bei Kleinigkeiten wie einen Stift oder USB-Stick Eindruck. Stellt euch mal vor, ihr möchtet mit jemanden Geschäfte machen und der holt einen billigen Werbekuli aus der Tasche. Da würdet ihr sicherlich etwas verwirrt schauen.

So freue ich mich, nun auch einen ganz speziellen Holz USB-Stick mein Eigen nennen zu können. Es handelt sich um ein handgefertigtes Unikat der Firma Thalbach.

Holz USB Stick

Die Thalbach Geschichte

Gründer Markus Bischof war schon von klein auf begeisterter Handwerker. Vor allem Holz hatte es ihm angetan und trotzdem erlernte er einen Beruf im IT-Bereich. Sein Traum ließ ihn aber nicht los und so legte er sich eine Hobby-Werkstatt zu. Aus diesen beiden unterschiedlichen Bereichen entstanden bald die ersten Projekte, wie z. B. PC Gehäuse aus Holz. Den Durchbruch gelang Bischof allerdings mit einem ganz kleinen Holz Stück, dem USB-Stick.

Der erste Großauftrag ging an den Bundesumweltminister und so fanden die Thalbach USB-Sticks ihren Weg in die Welt. Heute ist die Firma Thalbach ein kleines Familienunternehmen. Woher der Name Thalbach allerdings stammt, verrät Bischof nicht.

Die Holzsorten

Die Auswahl ist wirklich toll, von ganz hellem Vogelaugenahorn bis zum dunklen Ebenholz gibt es viele Farbvarianten.

Mein persönlicher Stick besteht aus Nussbaum mit seiner dekorativen Zeichnung, wegen der Nussbaum Holz sehr gerne im hochwertigen Innenausbau verwendet wird.

Geliefert wird der USB-Stick in einer eleganten Schwarzen Magnetbox und kann so perfekt verschenkt werden. Im Deckel befindet sich ein kleines Zertifikat über das Einzelstück, welches das Geschenk noch wertvoller erscheinen lässt.

Das Design

Zur Auswahl stehen hier vier Grundmodelle. Mein Modell Woody gehört zu den Allroundern, bei dem man besonders viele Gravurmöglichkeiten hat. Der komplette Stick kann graviert werden.

Das kleinste Modell ist der Holz USB-Stick Stash, der ist gerade mal 3,7 cm lang.Hier wird der USB Port herausgeschoben, damit man ihn benutzen kann.

Sehr elegant ist das Modell Face, dieses hat ein Aluminium Inlay. Hier können z.B. Initialen oder ein Logo eingraviert werden.

Das letzte Modell Square hat einen Aluminiumsockel, welcher ebenfalls graviert werden kann.

Die Gravur

Wenn ihr euch für ein passendes Modell und Holzart entschieden habt, kommt die Qual der Wahl: Die Gravur.

Auf der Thalbach Webseite findet ihr aber einige passende Vorschläge, aus denen ihr einfach auswählen könnt. Am besten schaut ihr selber mal hier vorbei.

Natürlich könnt ihr aber auch eure eigenen Ideen verwirklichen, dazu nehmt ihr einfach Kontakt mit Markus Bischof auf.

Als Blogger gefiel mir die Login Gravur am besten:

Durch den passenden Deckel ist der Stick gegen Verschmutzungen und Beschädigungen geschützt. Außerdem sieht er geschlossen natürlich besonders elegant aus.

Der Stick hat die Maße 67 x 21 x 10 mm und ist ein wahrer Handschmeichler. Durch seine umweltfreundliche Lackierung fühlt er sich besonders glatt an. Alle Kanten sind gerundet, man eckt als nirgendwo an.

Als Speicherkapazität stehen je nach Modell 16 GB, 32 GB und auch 64 GB zur Verfügung. Damit hat man wirklich super viel Platz und bekommt auch große Präsentationen mit vielen Bildern auf den Stick. So könnt ihr so einen Stick zum Beispiel auch als Hochzeitgeschenk mit ganz besonderen Bilder verschenken oder den Großeltern zu Weihnachten mit Kinderbildern und Videos ihrer Enkel. Ich denke, da finden sich viele gute Ideen, zu denen man so einen besonderen Stick verschenken kann.

Mein Woody Stick Nussbaum mit 32 GB kostet 49,90 €. Schaut euch unbedingt die Webseite von Thalbach ganz genau an, ihr findet hier die ganze Geschichte hinter Thalbach oder auch die Entstehung eines USB-Sticks. Ich bin jedenfalls super glücklich mit meinem persönlichen Stick.

Wofür würdet Ihr den tollen Holz USB-Stick nutzen?

Gefallen euch meine Beiträge? Dann lasst euch informieren, wenn ein neuer Beitrag online ist:  Abonniere SannesBlock per E-Mail

4 Comments. Leave new

Liebe Sanne,
der USB-Stick sieht richtig klasse aus.
So ein personalisierter Stick ist schon etwas besonderes.
Liebe Grüße sendet Marie

Antworten

Ja der ist auch super zum Verschenken. Aber ich liebe ihn auch für mich selbst.
LG Susanne

Antworten

Eine tolle Idee wie ich finde!
Ich wünsche dir ein schönes Wochenende!

Antworten

Ja mal ein anderes Geschenk.
LG Susanne

Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.