Mit Gewürzmischungen von Schmidt´s Würzhaus gelingt (fast) jedes Gericht

Ich liebe es, immer neue Gerichte zu kochen. Während früher nur Salz, Pfeffer und Paprika meinen Gewürzschrank füllten, so komme ich heute schon lange nicht mehr mit einem Schrank aus ;-) Es gibt so viele tolle Gewürze und auch Mischungen, mit denen man ganz leicht lecker kochen kann.

Vor einiger Zeit bekam ich ein mega schönes Paket von Schmidt´s Gewürzhaus. Sicherlich kommt euch der Name ein wenig bekannt vor, denn über Schmidt´s Lebkuchenhaus habe ich auch bereits berichtet. Und wer sich mit Lebkuchen und anderen Weihnachtsgewürzen auskennt, der kommt sicherlich auch mit anderen Gewürzen klar.

Hier mein tolles Würzpaket:

Da mein Paket pünktlich zur Grillsaison kam, habe ich als erstes die tollen Marinaden probiert. Ich kaufe ja nie mariniertes Fleisch, da sieht man ja nicht, was für Fleisch verwendet wurde. Ich kaufe lieber ungewürztes Fleisch und lege es einen Tag vorher selbst ein.

Mit den fertigen Marinaden geht das Ganze noch viel einfacher.

Schmidt´s Würzhaus Marinaden Trio

Café de Paris zaubert eine wirklich intensive Knoblauchnote, das gefällt mir persönlich ja richtig klasse. Ich liebe Knoblauch.

Das Fleisch wird einfach mit der Marinade bestrichen und am besten über Nacht ziehen lassen, damit es besonders gut einzieht und intensiv schmeckt.

Die Mexico Marinade ist nichts für Weicheier, denn sie ist verdammt scharf. Wer es etwas milder mag, greift lieber zu Blueberry-Rum, einer Kräutermarinade mit Paprika und Knoblauch.

Alle drei Sorten sind sehr unterschiedlich, aber verdammt lecker. Mit dem tollen Trio findet auf eurer nächsten Grillparty jeder etwas für seinen Geschmack.

Ihr bekommt das tolle Trio für 6,90 € im Shop.

Schmidt´s Würzhaus Gewürzstreuer

Bei den Gewürzstreuern handelt es sich um fertige Würzmischungen, die zur Grundausstattung gehören. Wir essen viel Schwein und Geflügel, daher kommen die beiden Mischungen Schwein gehabt und Zitrus Glut sehr häufig zum Einsatz. Aber auch die anderen beiden Mischungen werden regelmäßig und gerne verwendet.

Zitrus Glut

Eine tolle Mischung für Fisch und Geflügel. Gerade zu Fisch passt dieses Gewürz mit feiner Zitrusnote besonders gut, aber auch Geflügel wird damit sehr schmackhaft.

Zutaten: Gewürze (Pfeffer, Kurkuma), Speisesalz, Säuerungsmittel: Citronensäure, Zitronenschalen (5 %), Sonnenblumenöl ganz gehärtet, Dextrose, Gemüsepaprika, natürliches Zitronenaroma.

Die Mischung verleiht dem Gericht eine frische Note, mal etwas anderes als immer nur Curry und Co.

Schwein gehabt

Schwein gibt es in unzähligen Variationen.  Mit diesem Gewürz wird es richtig lecker, u. a. sind die typischen Gewürze wie Salz, Pfeffer und Paprika enthalten. Darüber hinaus aber noch einige Feinheiten, die den Gerichten das gewisse Extra geben.

Zutaten: Speisesalz, Gewürze (Kümmel, Koriander, Pfeffer, Paprika), Dextrose, Zwiebeln, Kräuter (Bohnenkraut, Majoran), Knoblauch.

Schwein gehabt habe ich schon viel benutzt, letztens erst wieder für die leckeren Hackfleischbällchen mit Tomatensauce und Reis.

Fleisches Lust

Eine Mischung mit viel Pfeffer, ideal für Rindersteaks und alles, was eine kräftige Mischung benötigt.

Zutaten: Meersalz (40 %), schwarzer Pfeffer (30 %), Gewürze (grüner Pfeffer, Piment), Gemüsepaprika, Tomaten, brauner Zucker, Knoblauch, Rapsöl, Zwiebeln, Thymian, Vanilleextrakt.

Ich habe damit meinen Rinderbraten für den Sauerbraten gewürzt. Meine Familie empfand den Sauerbraten als super lecker. Auch für Schweinesteaks sehr zu empfehlen.

Toma Hawk

Toma Hawk ist ein tolle Universalwürzmittel, es enthält Pfeffer, Paprika, Zucker und Citronensäure. Damit passt es eigentlich zu fast allem.

Alle Gewürze werden ausschließlich in Premiumqualität mit erlesenen Zutaten hergestellt und enthalten keine Zusätze wie Geschmacksverstärker, Farb- oder Aromastoffe. Ich finde die Idee total gelungen, nun auch im Sommer etwas von Schmidt´s Lebkuchenhaus zu haben, denn die (Grill-)Gewürze sind total gelungen!

Mit der Anmeldung zum Newsletter erhaltet ihr leckere Rezepte und heiße Neuigkeiten sowie ein tolles E-Book. Schaut gleich mal auf Schmidt´s Würzhaus vorbei und stöbert durch die vielen leckeren Gewürze. Aber Achtung, ein Besuch macht hungrig!

 

 

 

 

 

Wie hat dir dieser Beitrag gefallen?

Zum Bewerten einfach Herzen anklicken!

Average rating / 5. Vote count:

Gefällt dir der Beitrag?

Folge mir auch auf FB und Instagram <3

4 Comments. Leave new

Seitdem ich auf deinen Blog gestoßen bin, würze ich meine Steaks nur mehr mit dem „Fleisches Lust Gewürz“. Das Fleisch schmeckt dadurch viel würziger und besser.

Antworten

Vielen Dank für die tollen Gewürzmischungen!
Ich habe am Wochenende meiner Familie einige Steaks mit der „Fleisches Lust“- Gewürzmischung zubereitet und sie waren beeindruckt.
Nochmals Dankeschön!

Antworten

Für gute Gewürze zahle ich gern mehr, man merkt da schon einen Unterschied. LG Romy

Antworten

Liebe Susanne,

nicht nur ein Klick auf die Website, sondern schon deine wunderbaren Fotos machen hungrig. Ich mag Würzmischungen auch sehr. Besonders mein Mann bringt regelmäßig neue mit. Einen Klick auf die von dir empfohlene Website werde ich jedoch machen. Ich möchte sehen, ob ich hier noch Neuigkeiten finde.
LG Sabine

Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.