Mit einem starken Immunsystem durch den Herbst

0
(0)

Der Herbst hat richtig schöne Seiten. Warme Sonnenstrahlen, die auf der Nase kitzeln, blauer Himmel, viele tolle Herbstfarben in der Natur. Aber der Herbst hat auch andere Seiten. Schnell wird es dunkel und auch kalt, häufig ist das Wetter feucht. Wie oft ist man zu warm oder zu kalt angezogen. Dieses wechselhafte und gerne auch nasskalte Wetter greift unser Immunsystem an. Daher sollte man rechtzeitig vorbeugen und mit einem starken Immunsystem durch den Herbst gehen.

Tipps für ein starkes Immunsystem:

  • Viel Spazierengehen – egal ob es warm oder kalt ist.
  • Eine gesunde Ernährung mit viel Obst und Gemüse
  • Viel trinken – das kann man gar nicht oft genug sagen
  • Bewegung – Wer rastet der rostet
  • Genug Schlaf
  • Stress reduzieren und MeTime einführen
  • Gerade im Winter jeden Sonnenstrahl einfangen

Stärke dein Immunsystem mit Kneipp Produkten

Kneipp hat nicht nur eine mega tolle Auswahl an Duschbädern, Badezusätzen, Pflegeprodukten und vielem mehr, sondern es gibt auch Nahrungsergänzungsmittel, mit denen wir unser Immunsystem zusätzlich stärken können.

Kneipp Sanddorn plus Immun C + Zink

Verfeinert mit Honig, auch für Kinder ideal. Sanddorn hat einen sehr hohen Vitamin C Gehalt und wird gerne auch vorbeugend vor Erkältungen genommen. Ebenso ist es gut für unsere Knochen und Zähne.

Kneipp Darmgesundheit Pro-Immun

Viele denken bei ihrem Immunsystem gar nicht an ihren Darm. Dabei trägt dieser enorm viel zur Gesundheit bei, denn hier verstoffwechselt er die Nährstoffe und stellt sie dem Körper zur Verfügung. Mit Vitamin B2 und B6.

Kneipp Magnesium Energie Shot

Kneipp Magnesium

Magnesium nehme ich wirklich regelmäßig. Es ist so wichtig für die Muskeln, für die Nerven, Knochen, Zähne und auch für das Herz. Bei einem Mangel kann es zu Wadenkrämpfen, Frieren oder auch Müdigkeit kommen.

Kneipp Melantonin Einschlafspray

Kneipp Melatonin Immunsystem

Genügend Schlaf ist ebenfalls sehr wichtig für unser Immunsystem. Doch manchmal lässt sich der Alltag nicht so einfach abschalten. Da hilft Melantonin. Es wird auch das Einschlafhormon genannt, denn es verkürzt die Zeit, die ihr zum Einschlafen benötigt. Da es keinen Gewöhnungseffekt hat, kann man es auch wirklich öfters mal nehmen.

Wie schaut es mit eurem Immunsystem aus?

 

Wie hat dir dieser Beitrag gefallen?

Zum Bewerten einfach Herzen anklicken!

Average rating 0 / 5. Vote count: 0

Freue mich auf die erste Bewertung <3

Gefällt dir der Beitrag?

Folge mir auch auf FB und Instagram <3

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.