Mein Armband von Cristor Magnetschmuck

Ob man jetzt auf die Wirkung von Magnetschmuck vertraut oder nicht, eins ist jedenfalls klar, der Schmuck ist einfach wunderschön.

Da ich sehr viel Schmuck in Rosegold habe und auch meine Lieblingsuhr Elemente in Rosegold enthält, sollte natürlich auch mein Armband dazu passen.

Ebenso ist es für mich wichtig, dass der Schmuck echt oder Allergiefrei ist. Das Armband ist aus medizinischem Edelstahl und damit nickelfrei. Es kommt also zu keiner ungewünschten Reaktion wie Rötungen und Hautjucken.

Die Wirkung von Magnetschmuck

Die Wirkung ist umstritten, die Magnetkraft soll schmerzlindernd und entspannend sein. Da es keine Nebenwirkungen hat, kann man den Schmuck also ohne Bedenken tragen. Entweder man glaubt dran und die Magnete helfen oder man glaubt nicht dran und hat einfach nur ein schönes Schmuckstück.

Auch bei meinen Arthroseschmerzen soll Magnetschmuck helfen, also warum nicht einfach mal probieren, man hat ja nichts zu verlieren.

Mein Armband ist 19,4 cm lang, natürlich kann die Länge angepasst werden. In meiner Länge sind 18 Magnete zu jeweils 3000 Gauss verarbeitet.

Gauss ist eine Einheit, mit der man die magnetische Flussdichte misst. Im internationalen Einheitensystem spricht man aber eher von Tesla. 3000 Gauss entsprechen ungefähr 0,3 Tesla.

Ich kann euch gar nicht sagen, ob ich auf die Wirkung von Magneten vertraue. Insgeheim hoffe ich es einfach mal. Hauptsächlich aber trage ich mein Armband, weil es mir einfach unheimlich gut gefällt. Es ist leicht und man spürt es kaum. Es schmiegt sich perfekt dem Arm an.

Ich mag ja eher unauffälligen und dezenten Schmuck. Daher gefiel mir das nur 7 mm breite Armband sofort. Es ist ein schönes, aber dezentes Schmuckstück, dass sich einfach wunderbar mit anderen Stücken kombinieren lässt.

Mein Magnetarmband kostet 49 Euro bei kostenlosem Versand.

Das Sortiment bei Cristor Magnetschmuck ist sehr umfangreich, so findet man natürlich auch Ringe, Ohrringe, Ketten, Anhänger und komplette Sets. Auch Tierliebhaber werden fündig, so gibt es z.B. Anhänger in Pfotenform, aber auch Schlagen, Bienen und Schmetterlinge. Sicherlich eine tolle Geschenkidee.

Mein Tipp:

Auf meiner Facebookseite könnt ihr gerade so ein tolles Magnetarmband gewinnen. Schaut doch gerne mal vorbei. Aber wartet damit nicht zu lange, das Gewinnspiel läuft nur noch bis Sonntag!

Die komplette Auswahl an Magnetschmuck findet ihr auf der Cristor Magnetschmuck Webseite. Wenn ihr euch noch unsicher seid, könnt ihr euch gerne telefonisch von der lieben Christiane Storz beraten lassen. Die Kontaktinformationen findet ihr gleich auf der Startseite des Shops.

Wie sieht das bei euch aus? Tragt ihr Magnetschmuck, wenn ja, weil ihr daran glaubt oder einfach, weil es schön ist? Freue mich auf eure Antworten.

Related Articles

4 Comments. Leave new

Liebe Sanne!

Das Armband sieht einfach wunderschön aus!!!

Und ich sehe das wie Du, man glaubt daran oder eben nicht. Ausprobiert habe ich Magnetschmuck noch nicht, klingt jedoch sehr interessant. Verkehrt machen kann man damit ja mal gar nichts, also kommt es auf einen Versuch an.

Und wenn man auf so ein hübsches Armband angesprochen wird, löst es doch Glücksgefühle in einem aus.
Die wirken auf jeden Fall gut, zumindest auf die Seele.

Herzliche Grüße,
Natascha

Antworten

Was für ein wundervolles Armband. Ich wünsche dir und deinen Lieben ein tolles Osterfest. LG Romy

Antworten
Jenny Schade
21. April 2019 1:07

Ich glaube daran und sieht nebenbei noch gut aus

Antworten

Das sieht ja toll aus!
Liebe Grüße!

Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.