HASK Keratin Protein Pflege für kraftloses Haar

Im Sommer ist man nicht nur selber oft kraftlos, auch die Haare leiden sehr unter der Sonne. Da benötigen sie eine besondere Pflege, damit sie wieder glänzen und geschmeidig sind.

HASK Keratin Protein Pflege für kraftloses und strukturgeschädigtes Haar

Von HASK bekam ich dieses tolle Set zum Ausprobieren:

HASK® Keratin Protein Serie

Durch die pralle Sonne machen die Haare schnell schlapp, gerade im Urlaub, wenn man täglich mehrere Stunden in der Sonne verbringt. Das Haar wird trocken, fast schon ausgedörrt.

Hier hilft das HASK Keratin Protein die Haarfasern zu restrukturieren und gibt ihr wieder Kraft und Glanz.

Über die Marke HASK

Die Marke HASK® umfasst Haarpflegeprodukte mit Pflanzenextrakten und exotischen, qualitativ hochwertigen Ölen aus aller Welt. Dabei sind die einzelnen Serien jeweils auf spezielle Haarprobleme ausgerichtet.

Alle Produkte sind frei von Sulfaten, Parabenen, Phthalates, Gluten und künstlichen Farbstoffen und werden ohne Tierversuche hergestellt. Die belebenden Düfte erfrischen Haar und Sinne und machen dabei einfach gute Laune.

Keratin – was macht das mit meinem Haar?

Viele haben schon davon gehört, manche bezeichnen es sogar als „den Stoff, aus dem die Träume sind“, denn wer träumt nicht von kraftvollem und gesundem Haar. Genauer betrachtet, besteht das Haar zu 90 Prozent aus Keratin (Eiweißen), der Rest ist Wasser und auch Pigmente gehören dazu.

Es ist also der Hauptbestandteil des Haares und wird als sogenanntes „Faserprotein“ vom Körper selbst gebildet. Keratin bildet die äußere und innere Struktur des gesunden Haares und verleihen ihm Kraft und Elastizität. Es schützt das Haar vor Schäden durch Sonnenstrahlen, Winterkälte und auch der Hitze von Styling-Tools wie Föhn, Glätteisen oder Lockenstab.
Bei ständigen Strapazen und dauerhafter Belastung verliert es jedoch dieses Schutzschild und die Haarstruktur trocknet aus, wird spröde und führt letztlich zu Frizz.

HASK Keratin Protein Shampoo

Das Keratin Protein Shampoo reinigt das Haar sanft und repariert seine geschädigte Struktur durch reichhaltige Inhaltsstoffe.
Gleich 4 verschiedene exotische Öle nähren das Haar: Kokosnussöl, Sesamöl, Olivenöl und Jojobaöl geben dem Haar wieder die nötige Feuchtigkeit zurück und verleihen im Geschmeidigkeit und Glanz.

Zusätzlich sorgt Shea Butter, bekannt als Feuchtigkeitsquelle, dafür, dass gespaltene Haarspitzen optisch geglättet werden und macht das Haar wieder gut kämmbar.

 

Das Shampoo fühlt sich schon beim Auftragen super geschmeidig an. Es schäumt super auf und vor allem duftet es phantastisch. Es hat auch einen leichten Glanz, fast wie Perlmutt.

HASK Keratin Protein Conditioner

Der Conditioner macht das Haar wunderbar glatt und es lässt sich kinderleicht bürsten. So verliert man nicht so viele Haare durch das Ziehen und Entwirren.

UVP Shampoo + Conditioner je 6,95 €

HASK Keratin Protein Deep Conditioner

Der HASK Keratin Protein Deep Conditioner reicht für 2 bis 3 Anwendungen. Es handelt sich um eine nährende Kur, die das Haar intensiv aufbaut

UVP Sachet 2,75 €

HASK Keratin Protein Shine Oil

Das Shine Oil verteile ich einfach in den Händen und knete es in die Haarspitzen nach der Haarwäsche. Man kann es auch ins trockene Haar geben, aber ich mag es lieber auf feuchtem Haar. Sesamöl und Reis Protein lassen das Haar wieder glänzen.

 

UVP Shine Oil 2,75 €

Mir gefallen die Produkte super gut. Das Haar ist danach sofort geschmeidig und glänzt kraftvoll. Vor allem gefällt mir der Duft nach Sternfrucht, eine richtige Wohltat in der Nase, wenn man die Produkte anwendet. Ich bekomme da gleich immer gute Laune.

Die HASK Produkte bekommt ihr bei DM, Müller und Budni. Die Preise finde ich auch sehr in Ordnung.

Ich sage ganz lieben Dank an HASK für die kostenlose Bereitstellung der Produkte.

 

Related Articles

7 Comments. Leave new

Guten Morgen Susanne, diese Pflegeserie habe ich auch schon ausprobiert und war recht zufrieden. Ich wünsche Dir einen schönen Tag. Liebe Grüße Jana

Antworten

Ja mir gefällt sie auch immer noch, nutze sie ja nun schon eine Weile.
Liebe Grüße
Susanne

Antworten

Hört sich sehr interessant an! Ich denke, dass ich es für meinen Mann kaufen werde. Vielen Dank für den Bericht

Antworten

Ein Produkt mit Kreatin habe ich für die Haare noch nie verwendet. Ich sollte es aber ausprobieren, meine Haare könnten es vertragen. Bisher habe ich sie immer mit Olivenöl eingerieben und dann wieder ausgewaschen. Aber das dauert mir meistens zu lange. Vielleicht gebe ich dem HASK Shampoo einfach eine Chance.

Antworten

Danke für deine wunderbare Vorstellung die Produkte klingen vielversprechend
Liebe Grüße Leane

Antworten

Hallo Susanne!

Vielen Dank für die Vorstellung der Produkte.
Hört sich ja sehr vielversprechend an.
Meine langen Haare sind durch die Strähnchen extrem trocken und ich bin immer auf der Suche nach einer wirklich guten Haarpflege. Die Hask-Keratin-Protein-Pflege-Serie hört sich gut an. Bisher habe ich noch keine Produkte von Hask ausprobiert.

Liebe Grüße,
Natascha

Antworten

Das hört sich echt gut an, ich kann mir gut vorstellen das es gut duftet. Meine Haare sind ziemlich trocken, die könnten etwas Pflege gebrauchen, ich werde morgen gleich mal zu Müller gehen.
Danke für die tolle Vorstellung.
LG Katrin

Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere