Einfache Reinigung mit dem proWin Backofenreiniger

0
(0)

Die Backofenreinigung ist sicher ein Thema, bei dem alle Frauen sich gleich in Rage reden können. Wenn ich daran denke, wie schwierig es früher war, ist es heute eigentlich ein Kinderspiel.

Es fing schon damit an, dass ich immer einen Backofen unter dem Herd hatte. Wenn dieser also gereinigt werden musste, fiel man auf die Knie und schrubbte sich einen Wolf. Vor 8 Jahren habe ich mir endlich einen Traum erfüllt und eine moderne Küche gekauft. Ein absolutes Muss war der Backofen in angenehmer Arbeitshöhe. Das ist nicht nur beim Putzen super angenehm, auch beim Backen oder Braten ist dies einfach klasse. Man muss sich nicht ständig bücken, um zu schauen, wie lange der Kuchen oder der Braten noch braucht und man bekommt keinen Hexenschuss, wenn man die schwere Kasserole nach oben heben will.

Backofenspray zur Reinigung?

Aber egal, wo der Backofen sich auch befindet, er muss gereinigt werden. Früher habe ich oft ein Backofenspray genommen, aber das war einfach grausam. Ich denke, viele von euch kennen das. Man hat den Backofen entweder kalt eingesprüht oder auch vorher warm gemacht. Das ganze musste einige Stunden einwirken und wurde dann ausgewaschen. Egal wie gründlich ich auch gewaschen hatte, ich bekam nie den kompletten Schaum aus dem Ofen. Auf den ersten Blick sah alles super aus, aber dann wurde der Ofen eingeschaltet. Man was kam da für ein chemischer Geruch aus dem Ofen. Also wieder ausgewaschen und nochmal probiert. Es dauerte ewig, bis dieser Geruch endlich verschwunden war und man den Ofen wieder benutzen konnte. Also Schaum kommt für mich nie wieder in Frage.

Aber ich habe dann irgendwann den perfekten Reiniger für mich gefunden. Eine Arbeitskollegin hatte mich zu einer Putzparty eingeladen, sicher sagt euch der Name proWin etwas. Natürlich war ich skeptisch und ging mit dem Gedanken hin, einfach nur zu gucken. Aber wie das so ist, der Gruppenzwang und die Begeisterung meiner Kollegin zwang mich förmlich dazu, doch etwas zu bestellen. Am neugierigsten hat mich der proWin Backofenreiniger gemacht, da er auch bei Haushaltswiki im Backofenreiniger Test den Platz 3 belegt.

Einfache Reinigung mit dem proWin Backofenreiniger

Nach ein paar Tagen brachte mir meine Kollegin meinen Reiniger mit zur Arbeit. Ich war natürlich neugierig und habe ihn sofort ausprobiert. Und was soll ich sagen? Ich war mega begeistert. Das geht damit so einfach, alles wird ohne Schrubben und große Mühe sauber. Ich hatte nur an den Fingern einige Tage sehr trockene Haut, denn natürlich habe ich mich nicht an den Warnhinweis gehalten, dass man Handschuhe tragen soll.

Nun möchte ich euch mal zeigen, wie man es richtig macht und wie der proWin Backofenreiniger wirkt. Dazu nehme ich mal meinen Grillrost, der nach dem Grillen natürlich richtig toll verkrustet ist. Das funktioniert auch, wenn der Rost schon lange nicht mehr gereinigt wurde und auch bei richtig schweren Fällen.

Das Gel wird einfach auf den Rost gepinselt, der Pinsel ist bei der Lieferung dabei. Am besten auch schon mal Folie drunter legen, damit ihr nichts verschmutz, der Reiniger ist wirklich sehr aggressiv. Nun wird alles schön eingepinselt, nicht die Ecken und schwierigen Stellen vergessen.

Danach ist es ganz wichtig, den Rost, das Blech oder was auch immer, einzupacken. Am besten geht da Frischhaltefolie, für Bleche nehme ich auch gerne Mülltüten. Dies verhindert, dass das Gel eintrocknet und so dieses die ganze Zeit aktiv den Schmutz lösen können.

Nach der Einwirkzeit löst man die Folie und sieht schon, dass das Gel richtig dunkel geworden ist. Die waschaktiven Substanzen haben ihren Job gemacht und den Dreck gelöst. Ihr braucht den Rost jetzt nur noch unter Wasser abwaschen und er ist sauber. Bei sehr hartnäckigen Flecken geht ihr noch mit einem Schwamm drüber, aber es löst sich wirklich ohne starkes Schrubben. Ich bin mega begeistert und nutze diesen Reiniger nur noch.

Wo kann ich den proWin Backofenreiniger günstig kaufen?

Ich habe oft gegoogelt und gesucht. Normalerweise kostet der Reiniger 28,90 €. Das ist schon ein stolzer Preis. Durch Zufall bin ich auf den Baaboo Shop aufmerksam geworden, dort erhaltet ihr die proWin Reiniger ganze 30% günstiger! Der Backofenreiniger kostet dort also nur 19,99 €. Ab 29 Euro Bestellwert wird dann auch noch versandkostenfrei geliefert.

Also wenn ihr euch die Küchenarbeit schneller und angenehmer machen wollt, schaut dort einfach mal vorbei. Es gibt noch viele andere nützliche Produkte zu einem super Preis!

 

Wie hat dir dieser Beitrag gefallen?

Zum Bewerten einfach Herzen anklicken!

Average rating 0 / 5. Vote count: 0

Freue mich auf die erste Bewertung <3

Gefällt dir der Beitrag?

Folge mir auch auf FB und Instagram <3

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.