Biomed – gesunde Haut ganz ohne Chemie

Ich durfte euch nun schon einige Produkte von Biomed vorstellen, hier könnt ihr diese nochmal nachlesen.

 

Für alle, die Biomed noch nicht kennen, hier eine kurze Vorstellung:

Statt auf Chemie setzt Biomed auf organische Stoffe und setzt sich sehr für Nachhaltigkeit und eine gesunde Hautpflege ein. So arbeitet man

  • ohne Parabene
  • ohne Phenoxyethanol
  • ohne Sodium Laureth Sulfate
  • ohne Mineralöle
  • ohne Tierversuche

Toxische Inhaltsstoffe haben einfach nicht auf der Haut zu suchen, sondern nur natürliche und hoch wirksame Stoffe.

Diesmal habe ich 4 Produkte bekommen, zwei für das Gesicht und zwei für den Körper.

Anfangen möchte ich mit den Gesichtsprodukten, die mir eine ganz tolle Haut gezaubert haben.

Alpha Beta Laser Peeling

Keine Angst, es handelt sich hier um eine echte Alternative zum Laser Peeling. Und zwar eine, die total simpel in der Anwendung ist und dennoch eine tolle Haut hinterlässt.

Das Alpha Beta Laser Peeling besteht aus zwei Komponenten. In zwei verschiedenen Tiegeln sind getränkte Wattepads enthalten.

Alpha Beta Laser Peeling

Zuerst nutzt man einen Pad aus Tiegel 1 und reibt damit das Gesicht ab.

Gerade auf der Stirn habe ich immer viel mit Pickeln zu kämpfen, die sind nach 4 Wochen Behandlung so gut wie gar nicht mehr zu sehen.

Im zweiten Step wiederholt man die Anwendung mit dem nächsten Pad.

Also einfacher geht es doch wirklich nicht. Beide Lösungen lässt man ein paar Minuten einwirken, bis man mit der Behandlung weitermacht.

Das Alpha Beta Laser Peeling hat eine 5-fach Wirkung:

  • es aktiviert die Zell Regeneration
  • steigert die Elastizität
  • spendet Feuchtigkeit
  • regt die Collagen Synthese an
  • spendet spürbar weichere Haut

Die hochkonzentrierte Mischung aus fünf Pflanzenextrakten enthält natürlich vorkommende Alpha Hydroxy Säuren, die abgestorbene Hautzellen sanft lösen. So wird die Erneuerung von Zellen stimuliert und das Hautbild verfeinert sich und wirkt einfach jünger und glatter.

Das Set mit beiden Tiegeln kostet 50,- €.

Im Anschluss an die „Laser-Behandlung“ trägt man eine Feuchtigkeitscreme auf. Ich habe dafür die Pure Entgiftungs Feuchtigkeitspflege genommen.

Die 24 Stunden Detox Creme entgiftet die Haut und schützt sie vor Umwelteinflüssen und freien Radikalen.

Die optimale Pflege nach der Alpha Beta Behandlung.

Pure Entgiftung 24 STD

Die optimale Feuchtigkeit wird durch Shea Butter, Mandel-Öl und Aloe Vera erreicht. Zusätzlich aktiviert Hagebuttenöl die Regeneration und sorgt so ebenfalls für ein ebenes und gesundes Hautbild.

Anschließend wird die Haut durch Baumwollsamenöl gegen Umwelteinflüsse geschützt.

Der Tiegel kostet 25,- €.

Ich muss sagen, dass diese beiden Produkte mein Hautbild sehr verändert haben. Ich habe nicht mehr so große Poren, sie sind viel kleiner und feiner geworden. Meine T-Zone ist nicht mehr so fettig und glänzend, im Ganzen habe ich viel weniger Hautunreinheiten bekommen.

Ich bin davon echt begeistert.

Für den Körper habe ich ebenfalls zwei tolle Produkte bekommen, die Problemzonen mildern oder gar ganz beseitigen.

Zu einem wäre da die Besenreiser Ade Creme, die mir an den Beinen helfen soll, das Erscheinungsbild zu mildern.

Ich habe schwaches Bindegewebe und dazu einige Kilos zu viel. Da sind Besenreiser einfach vorprogrammiert.

Die Creme wird zweimal täglich auf die betroffenen Stellen einmassiert und soll die Besenreiser schwächer wirken lassen und die Entstehung neuer Blutgefäße hemmen.

Biomed Besenreiser Ade

Hier muss man Geduld haben und darf keine schnellen Wunder erwarten. Meine Besenreiser sehen etwas schwächer aus, aber natürlich sieht man sie noch.

Ich würde die Creme bei den ersten Anzeichen empfehlen, denn sind erst mal viele der kleinen Äderchen sichtbar, kann man nicht mehr ganz so viel tun und erwarten. Daher einfach so früh wie möglich nehmen.

Die Tube kostet 30,- €.

Wo man allerdings etwas erreichen kann, ist bei der Gestraffte Körper Creme.

Gestraffter Körper

Die Kollagen Produktion wird gesteigert und damit die Haut gestrafft. Dehnungsstreifen können durch Kakao Butter gemildert werden und die Haut wird mit Shea Butter, Avocado Öl und Aloe Vera optimal mit Feuchtigkeit versorgt.

Ich habe die Creme an meinen „Winke-Armen“ probiert. Natürlich darf man jetzt nicht einen riesen Erfolg erwarten, wenn man sonst nichts tut. Ich habe zusätzlich ein Training mit einer Vibrationsstange durchgeführt.

Da reichen nur wenige Minuten täglich, und schon bald sieht man Erfolge.

In einem klinischen Test konnten Hautstraffungen eine Verbesserung von bis zu 66% erreichen.

Die Tube kostet 20,- €.

Also ich liebe die Biomed Produkte und kann sie euch nur empfehlen. Wenn ihr Lust habt, mal ein paar Produkte auszuprobieren, dann schaut doch mal auf der Biomed Webseite vorbei.

Als kleines Goodie habe ich für euch einen Rabattcode in Höhe von 30%.

Der Code lautet sannes-testblog30% und ist vom 12.09. bis zum 11.11.2017 ab einem Bestellwert von 29,99 € gültig.

Falls ihr noch Fragen habt, könnt ihr diese auch gerne auf der Biomed Facebookseite stellen.

Ich sage wieder mal ganz lieben Dank für so tolle Produkte, die mir von Biomed kostenfrei zur Verfügung gestellt wurden.

pr-sample

2 Comments. Leave new

Hallo Sanne,
danke für deinen sehr sinnvollen Beitrag! Ich wünschte die Chemie würde ganz aus unseren Kosmetikprodukten verschwinden – ich bin ein absoluter Verfechter von Naturkosmetik!
Bitte mehr solcher Artikel!

Liebe Grüße,
Jana

Antworten

Huhu Sanne,

na die klingen aber wirklich gut! Für eine gute Pflege bezahlt man ja auch gerne mal etwas mehr, von daher passt es schon! Vielen Dank für die Vorstellung!

LG Sabine

Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.